Jan Sokol (Radsportler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jan Sokol 2013

Jan Sokol (* 26. September 1990 in Wien) ist ein österreichischer Straßenradrennfahrer.

Jan Sokol wurde 2005 österreichischer Meister im Straßenrennen der Jugendklasse. Im nächsten Jahr gewann er bei der ASVÖ Radjugendtour zwei Etappen und konnte so auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. In der Juniorenklasse gewann er 2008 eine Etappe beim Giro del Friuli Occidentale. Seit 2010 fährt Sokol für das österreichische Continental Team RC ARBÖ Gourmetfein Wels. In seinem zweiten Jahr dort war er zusammen mit dem Team beim Mannschaftszeitfahren der Sibiu Cycling Tour erfolgreich.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011
2014

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jan Sokol in der Datenbank von Radsportseiten.net