Jan Vilímek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Jan Vilímek (1903)

Jan Vilímek (geboren 1. Januar 1860 in Žamberk, Kaisertum Österreich; gestorben 15. April 1938 in Wien) war ein tschechischer Illustrator und Maler. Er hat viele Porträts von tschechischen und ausländischen Persönlichkeiten für Prager Zeitschriften Humoristické listy und Zlatá Praha zwischen 1880 und 1889 gemalt. Später zog er nach Wien um. Dort war er auch als Johann Vilimek bekannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jan Vilímek – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien