Jarl (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jarl steht für:

  • Jarl, ab der Germanischen Eisenzeit und bis ins Hochmittelalter ein Fürstentitel in den nordischen Ländern


Jarl als Namensteil:

  • Birger Jarl (um 1210–1266), schwedischer Staatsmann
  • Håkon Jarl (935–995), der Sohn von Sigurd Håkonsson, Jarl des Trøndelag
  • Otto Jarl (1856–1915), aus Schweden stammender österreichischer Bildhauer
  • Stefan Jarl (* 1941), schwedischer Dokumentarfilmer und Filmregisseur
  • Ulf Jarl († 1026), Angehöriger einer wichtigen schwedischen Familie
  • Karin Jarl-Sakellarios (1885–1948), österreichische Keramikerin
  • Jarl Kulle (1927–1997), schwedischer Schauspieler
  • Jarl Magnus Riiber (* 1997), norwegischer Nordischer Kombinierer


Jarl als Bestandteil eines Schiffsnamens:


JARL steht als Abkürzung für:


Sonstiges:

  • Jarlsætet, Nunatakker im Königin-Maud-Land, Antarktika
  • Jarlshof, prähistorische archäologische Stätte auf den Shetland-Inseln im Norden Schottlands
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.