Jason Voorhees

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Jason Voorhees ist ein fiktiver Serienmörder und die Hauptfigur der Filmreihe Freitag der 13.. Sie ist in allen 12 Filmen vertreten, jedoch in den Teilen 1 und 5 nur als Cameo. Dargestellt wurde die Figur von Ari Lehman, Warrington Gillette, Steve Dash, Richard Brooker, Ted White, Tom Morga, C. J. Graham, Ken Kirzinger und Derek Mears. Am bekanntesten ist jedoch die Darstellung von Kane Hodder, der Voorhees in 4 Filmen darstellt. Seit seinem ersten großen Auftritt im Jahr 1981 in Freitag der 13. – Jason kehrt zurück zählt er zu den bekanntesten Figuren des Horror-Genres.

Gestalt[Bearbeiten]

Jason Voorhees tritt im ersten Teil der Reihe als entstelltes Kind auf. Im zweiten Teil trägt er einen Kartoffelsack (mit Guckloch) über dem Kopf. Da zum Filmstart des zweiten Teils der Film Der Elefantenmensch lief, in dem ebenfalls ein Kartoffelsack benutzt wird, und Jason keine Ähnlichkeit mit einer wahren Begebenheit haben sollte, erhält er im dritten Teil (Und wieder ist Freitag der 13.) seine legendäre Hockeymaske, die er seitdem in jedem Film trägt.

Er ist groß und stark, in den ersten Filmen allerdings eher durchschnittlich und menschlich.

Geschichte[Bearbeiten]

Voorhees wurde als Kind in dem Feriencamp Crystal Lake aufgrund seines entstellten Gesichts geärgert, dabei fiel er in den See und ertrank, weil die Aufseher währenddessen Sex hatten und nicht auf ihn achteten. Daraufhin übte seine Mutter Pamela Voorhees Selbstjustiz und tötete die Verantwortlichen. 20 Jahre später, am Freitag den 13. soll das Camp neu eröffnet werden; daraufhin wiederholt die mittlerweile geistesgestörte Pamela Voorhees das Blutbad und wird im Verlauf von einem der Mädchen geköpft.

Jason musste dies vom See aus mit ansehen. Daraufhin erwacht er von den Toten und tötet zuerst den Mörder seiner Mutter. Danach tötet er alle Bewohner des Camps. Im vierten Teil wird er erneut getötet, im 6. Teil jedoch versehentlich wieder zum Leben erweckt. Im 9. Teil fährt er in die Hölle. Aus der Hölle holt ihn später jedoch Freddy Krüger im 11. Teil zurück. Im 10. Teil (der chronologisch nach dem ersten 11. Teil angesiedelt ist) wird er eingefroren, kommt versehentlich ins Weltall und tötet Jahrhunderte später die Astronauten eines Raumschiffes.

Filme[Bearbeiten]

Nr. Jahr Deutscher Titel Originaltitel Jason-Darsteller Regisseur
01 1980 Freitag der 13. Friday the 13th Lehman, AriAri Lehman Cunningham, Sean S.Sean S. Cunningham
02 1981 Freitag der 13. – Jason kehrt zurück Friday the 13th Part 2 Gillette, WarringtonWarrington Gillette & Dash, SteveSteve Dash Miner, SteveSteve Miner
03 1982 Und wieder ist Freitag der 13. Friday the 13th Part 3: 3D Brooker, RichardRichard Brooker Miner, SteveSteve Miner
04 1984 Freitag der 13. – Das letzte Kapitel Friday the 13th: The Final Chapter White, TedTed White Zito, JosephJoseph Zito
05 1985 Freitag der 13. – Ein neuer Anfang Friday the 13th: A New Beginning Morga, TomTom Morga Steinmann, DannyDanny Steinmann
06 1986 Freitag der 13. Teil VI – Jason lebt Friday the 13th Part VI: Jason Lives Graham, C. J.C. J. Graham McLoughlin, TomTom McLoughlin
07 1988 Freitag der 13. Teil VII – Jason im Blutrausch Friday the 13th Part VII: The New Blood Hodder, KaneKane Hodder Buechler, John CarlJohn Carl Buechler
08 1989 Freitag der 13. Teil VIII – Todesfalle Manhattan Friday the 13th Part VIII: Jason Takes Manhattan Hodder, KaneKane Hodder Hedden, RobRob Hedden
09 1993 Jason Goes to Hell – Die Endabrechnung Jason Goes to Hell: The Final Friday Hodder, KaneKane Hodder Marcus, AdamAdam Marcus
10 2001 Jason X Jason X Hodder, KaneKane Hodder Isaac, JimJim Isaac
11 2003 Freddy vs. Jason Freddy vs. Jason Kirzinger, KenKen Kirzinger Yu, RonnyRonny Yu
12 2009 Freitag der 13. Friday the 13th Mears, DerekDerek Mears Nispel, MarcusMarcus Nispel