Jasper Frahm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jasper Frahm Straßenradsport
Jasper Frahm (2016)
Jasper Frahm (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 7. März 1996
Nation DeutschlandDeutschland Deutschland
Disziplin Straße/Bahn (Ausdauer)
Zum Team
Aktuelles Team Heizomat rad-net.de
Funktion Fahrer
Verein(e)
2008–2009
2010–2011
2012–2014
BSV Buxtehude
RG Hamburg
RSC Cottbus
Letzte Aktualisierung: 29. Juni 2018

Jasper Frahm (* 7. März 1996 in Buxtehude) ist ein deutscher Radsportler.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2013 sowie 2014 wurde Jasper Frahm deutscher Junioren-Meister in der Mannschaftsverfolgung. 2016 wurde er für die UEC-Bahn-Europameisterschaften 2016 im französischen in Saint-Quentin-en-Yvelines nominiert.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2013
2014
2018
Deutscher Meister Deutscher Meister – Mannschaftsverfolgung (mit Lucas Liß, Leif Lampater und Felix Groß)

Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2014
2018

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jasper Frahm – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien