Jean-Pierre Talbot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jean-Pierre Talbot 2011

Jean-Pierre Talbot (* 12. August 1943 in Spa) ist ein belgischer Schauspieler.

Jean-Pierre Talbot wurde von einer Bekannten Hergés am Strand von Ostende entdeckt. Er wurde von ihr mit Tim aus Hergés Serie Tim und Struppi verglichen und deswegen Hergé vorgestellt, weil dieser einen Schauspieler für die Rolle Tim suchte. Er spielte dann in den Tim-und-Struppi-Filmen Tim und Struppi und das Geheimnis um das goldene Vlies (Tintin et le mystère de la Toison d’Or, 1961) und Tim und Struppi und die blauen Orangen (Tintin et les oranges bleues, 1964) die Hauptrolle. Ein dritter Film wurde begonnen, aber dann abgebrochen.

Talbot hatte sonst keine anderen Filmrollen und arbeitete später als Lehrer. 2007 war er in einem Dokumentarfilm zum hundertjährigen Geburtstag von Hergé zu sehen. Heute lebt er in Spa, ist verheiratet und hat eine Tochter sowie drei Enkelkinder.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jean-Pierre Talbot – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien