Jeff Sutherland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jeff Sutherland 2009

Jeffrey Victor „Jeff“ Sutherland (* 20. Juni 1941) ist ein US-amerikanischer Softwareentwickler. Er ist Mitbegründer des Projektmanagement-Frameworks Scrum und arbeitet als Berater für dieses Vorgehensmodell.

Sutherland entwickelte Scrum zusammen mit seinem Entwicklungsteam bei der Firma Easel Anfang der 1990er Jahre. Zusammen mit Ken Schwaber formalisierte er das Framework im Jahre 1994, welches Schwaber auf der OOPSLA 1995 zum ersten Mal öffentlich vorstellte.

Zu seinen Referenzen zählen weltweit führende Unternehmen wie Cisco, Google, Yahoo, Microsoft, IBM, Oracle, Myspace, Adobe, Siemens, Sony/Ericson und Accenture.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dr. Jeff Sutherland. In: scrumtrainings.wordpress.com, 5. Mai 2018.