Jens Aasgaard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jens Waller Aasgaard
DH Leipzig16 Snute.JPG
Spielerinformationen
Voller Name Jens Waller Aasgaard
Nickname Snute
Weitere Nicknames GLSnute
Geburtsdatum 28. Juli 1990
Ländercode NorwegenNorwegen Norwegen
Spiel StarCraft II
bevorzugte Spielpartei Zerg
Team Team Liquid
Ehemalige Teams Team GamersLeague

Jens „Snute“ Aasgaard (* 28. Juli 1990 in Oppegård) ist ein norwegischer E-Sportler. Zurzeit spielt er für das niederländische Team Liquid.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Grundschule organisierte Aasgaard mit seinen Klassenkameraden Turniere in StarCraft BroodWar. Nachdem er das Interesse an eigenen Turnieren verlor, hörte Aasgaard auf, StarCraft|BroodWar zu spielen.[1] 2002 kaufte sein älterer Bruder eine Tanzmatte für die Playstation und Aasgaard entwickelte eine wettbewerbsfähige Strategie für Tanzspiele. Mit bis zu zehn Schritten pro Sekunde konnte er 2004 norwegischer Meister in Dance Dance Revolution werden.[2] 2010 trat Aasgaard als StarCraft II-Amateur dem „Team Gamersleague“ bei und begann 2011 sein Studium in Musiktechtnik.[3] Den Plan, professioneller Pianist zu werden – er entstammt einer musikalischen Familie – gab er 2012 zugunsten seiner Karriere als professioneller E-Sportler auf. Seinen ersten größeren Erfolg erlangte er als Snute als er Ende 2012 den HomeStory Cup VI gewann.[4] Beeindruckt von seinen Leistungen, nahm „Team Liquid“ ihn im Januar 2013 unter Vertrag.[5] Seit diesem Durchbruch gilt Snute als einer der wenigen nicht-koreanischen StarCraft II-Spieler, die konstant in der Lage sind, auf höchstem Niveau zu konkurrieren. Nach enttäuschenden Ergebnissen gab Aasgard im September 2018 seinen Rücktritt vom Progaming bekannt.[6] Nach gewonnenen Preisgeldern ist er mit 372.788 US Dollar der zweiterfolgreichste europäische StarCraft II-Spieler der Geschichte.[7]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Turnier[8] Platz Preisgeld
2017 WCS Montreal 2. 10.000 $
2017 WCS Valencia 2. 10.000 $
2017 Nordic Championship 2017 Summer 1. 2.859 $
2016 NSL International 1. 022.500 $
2016 DreamHack Open: Austin 3.–4. 05.000 $
2016 Gold Series International 2. 08.000 $
2016 Ting Open 3.–4. 00400 $
2016 WCS Circuit: Winter Circuit Championship 2. 15.000 $
2015 HomeStory Cup XII 3.–4. 02.500 $
2015 GPL 2015 International Challenge 1. 15.000 $
2015 Gfinity Summer Masters I 3.–4. 01.000 $
2015 Kung Fu Cup 2015 #1 2. 20.000 CN¥
2014 DreamHack Open: Moscow 3.–4. 03.000 $
2014 Gfinity G3 3.–4. 03.000 $
2014 World E-sport Championship 2014 2. 80.000 CN¥
2014 TaKeTV ULTRA Invitational 1. 03.000 $
2014 SeatStory Cup 1. 08.000 $
2013 Red Bull Training Grounds 2 1. 03.800 $
2013 HomeStory Cup VII 2. 06.500 $
2013 ESET UK Masters 2013 Season 1 1. 04.000 £
2012 HomeStory Cup VI 1. 10.000 $
2012 THOR Open 2012 2. 30.000 SEK
2012 Acer StarCraft Challenge 2. 01.000 €
2012 Campus Party Europe 2. 03.000 $

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Jens Aasgaard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gameboy, auf p3.no
  2. Snute Interview at MLG Summer Arena 2012, auf youtube.com
  3. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 4. Juni 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gamersleague.no
  4. HomeStory Cup VI, auf liquipedia.net
  5. Liquid`Snute: Because it Just Makes Sense. Abgerufen am 10. Dezember 2018.
  6. Jens Waller Aasgaard: Out in 2nd group stage of WCS Montreal 1-2 reynor, 3-2 harstem. close matches but not enough, hard group. Thanks for the good times, travels and competitions #WCS @esportstarcraft! Streaming/university/casual sc2 life inc GL to everyone with starcraft dreams & ambitions~. In: @LiquidSnute. 7. September 2018, abgerufen am 10. Dezember 2018 (englisch).
  7. StarCraft II Top Players & Prize Pools - Esports Tracker :: Esports Earnings. Abgerufen am 24. September 2019.
  8. Erfolge von Jens Aasgaard auf esportsearnings.com