Jeonnam Dragons

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jeonnam Dragons
전남 드래곤즈
Chunnam dragons.svg
Voller Name Jeonnam Dragons Football Club
Ort Gwangyang
Gegründet 1995
Stadion Dragon Dungeon
Gwangyang, Südkorea
Plätze 14.284
Präsident Park Se-yeon
Trainer Ha Seok-ju
Homepage www.dragons.co.kr
Liga K League Classic
2013 10. Platz
Heim
Auswärts

Der Jeonnam Dragons FC (früher Chunnam Dragons FC) ist ein Fußballfranchise aus Gwangyang, Südkorea. Aktuell spielt das Franchise in der K League Classic, der höchsten Spielklasse Südkoreas.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Franchise wurde 1995 gegründet. Die ersten Erfolge der Mannschaft ließen nicht lange auf sich warten und man wurde bereits 1997 Vizemeister und gewann den Pokal Südkoreas. Die frühen Erfolge fanden Ihren Höhepunkt im erreichen des Asian Cup Winners Cup-Finale 1999. Danach konnten allerdings für lange Zeit keine Erfolge mehr verbucht werden, bis 2006 und 2007 jeweils der Nationale Pokalwettbewerb gewonnen werden konnte.

Stadion[Bearbeiten]

Ihre Heimspiele trägt die Mannschaft im Dragon Dungeon aus.

Erfolge[Bearbeiten]

National[Bearbeiten]

  • K League Classic
Vizemeister: 1997
  • Südkoreanischer Pokal
Gewinner: 1997, 2006, 2007[1]
Finalist: 2003

Kontinental[Bearbeiten]

Finalist: 1999[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. rsssf.com: Liste der Pokalsieger Südkoreas
  2. rsssf.com: Übersicht über das Jahr 1999 des Wettbewerbs

Weblinks[Bearbeiten]