Jerzy Passendorfer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Leben + Filmografie
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Jerzy Passendorfer (* 8. April 1923 in Wilno; † 20. Februar 2003 in Skolimów bei Warschau, Polen) war ein polnischer Regisseur.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1951 absolvierte Passendorfer sein Studium an der Film- und Fernsehfakultät der Akademie der Musischen Künste in Prag.[1] Von 1993 bis 1997 war er Mitglied im Sejm in der Liste von Bund der Demokratischen Linken.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kuszewski, Stanisław (1978). Contemporary Polish film. Interpress. p. 11. OCLC 6041011.
  2. Jerzy Passendorfer (Archivum Danych o Posłach. Kancelaria Sejmu)