Jesse Niinimäki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FinnlandFinnland Jesse Niinimäki Eishockeyspieler
Jesse Niinimäki
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 19. August 1983
Geburtsort Tampere, Finnland
Größe 188 cm
Gewicht 87 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Center
Nummer #65
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2002, 1. Runde, 15. Position
Edmonton Oilers
Spielerkarriere
2001–2004 Ilves Tampere
2004–2005 Edmonton Road Runners
2005–2006 Jokerit Helsinki
2006 JYP Jyväskylä
2006–2007 Luleå HF
2007 Krefeld Pinguine
HC Davos
2007–2008 HPK Hämeenlinna
2008 HDD Olimpija Ljubljana
2008–2013 Ilves Tampere
2013–2014 Pelicans
2014–2015 Amur Chabarowsk
Brnäs IF
2015 Ilves Tampere

Jesse Niinimäki (* 19. August 1983 in Tampere) ist ein finnischer Eishockeyspieler, der zuletzt bei Ilves Tampere in der Liiga unter Vertrag stand.

Karriere[Bearbeiten]

Niinimäki spielte vier Saisons bei Ilves in der finnischen SM-liiga. Er wurde beim NHL Entry Draft 2002 in der ersten Runde an 15. Stelle von den Edmonton Oilers gezogen. Die Saison 2004/05 verbrachte er bei den Edmonton Road Runners in der AHL und Ilves. Zur Saison 2005/06 wechselte er zu Jokerit. Nach einer enttäuschenden Saison wurde er im Januar 2006 von Jokerit freigestellt und wechselte zu JYP Jyväskylä, um dort die restliche Saison zu verbringen. Zur Saison 2006/07 wechselte er in die schwedische Elitserien zu Luleå HF. Am 24. Januar 2007 wurde Niinimäki an die Krefeld Pinguine aus der DEL bis zum Saisonende der Spielzeit 2006/07 ausgeliehen. Danach stand er beim HC Davos unter Vertrag.

Es folgten mehrere Stationen im Ausland, unter anderem bei HPK Hämeenlinna, HDD Olimpija Ljubljana und Amur Chabarowsk, sowie ein längerer Aufenthalt bei Ilves zwischen 2008 und 2013. Für diesen spielte Niinimäki auch wieder ab Februar 2015 bis zum Saisonende 2014/15.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2001/02 Ilves Tampere SM-liiga 16 2 4 6 4 3 0 0 0 0
2002/03 Ilves Tampere SM-liiga 41 4 13 17 12
2003/04 Ilves Tampere SM-liiga 10 3 3 6 2
2004/05 Edmonton Road Runners AHL 24 1 0 1 2
2004/05 Ilves Tampere SM-liiga 18 4 4 8 8
2005/06 Jokerit Helsinki SM-liiga 34 4 8 12 14
2005/06 JYP Jyväskylä SM-liiga 19 6 8 14 12 3 0 0 0 0
2006/07 Luleå HF SEL 37 7 8 15 20
2006/07 Krefeld Pinguine DEL 9 4 9 13 4
2007/08 Luleå HF SEL 5 0 0 0 0
2007/08 HC Davos NLA 5 1 0 1 4
2007/08 HPK SM-liiga 17 1 4 5 4
2008/09 HDD Olimpija Ljubljana EBEL 8 1 1 2 8
2008/09 Ilves SM-liiga 24 4 2 6 18 3 0 0 0 0
2009/10 Ilves SM-liiga 55 14 20 34 36 51 2 6 8 4
2009/10 LeKi Mestis 3 1 2 3 0
2010/11 Ilves SM-liiga 57 17 32 49 20 6 1 5 6 2
2011/12 Ilves SM-liiga 40 3 29 32 16
2012/13 Ilves Tampere SM-liiga 27 2 9 11 4
2012/13 Pelicans Lahti SM-liiga 16 2 6 8 6
2013/14 Pelicans Lahti Liiga 50 9 20 29 14 7 0 2 2 0
2014/15 Amur Chabarowsk KHL 23 4 2 6 22
2014/15 Brynäs IF SHL 11 0 3 3 4
2014/15 Ilves Tampere Liiga 10 2 5 7 2
AHL gesamt 24 1 0 1 2
SM-liiga gesamt 441 79 169 248 176 22 1 7 8 2

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten]