Jesuitenkirche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jesuitenkirche ist die Bezeichnung für eine Kirche, die pastoral unter Trägerschaft der Jesuiten steht. In vielen Fällen ging der Bau der Kirche von der Gesellschaft Jesu aus und wurde von ihr selbst durchgeführt.

in Italien
in Deutschland
in Österreich
in der Schweiz
in anderen Ländern