Jiangshanium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
System Serie Stufe ≈ Alter (mya)
höher höher höher jünger
Kambrium Furongium 10. Stufe 489,5–485,4
Jiangshanium 494–489,5
Paibium 497–494
3. Serie Guzhangium 500,5–497
Drumium 504,5–500,5
5. Stufe 509–504,5
2. Serie 4. Stufe 514–509
3. Stufe 521–514
Terreneuvium 2. Stufe 529–521
Fortunium 541–529
tiefer

Das Jiangshanium ist in der Erdgeschichte die mittlere chronostratigraphische Stufe der Furongium-Serie des Kambriums. Das Jiangshanium wird vom Paibium unter- und von der noch unbenannten 10. Stufe des Kambriums überlagert. Das Jiangshanium dauerte etwa von 494 Millionen Jahren bis 489,5 Millionen Jahren (interpoliert).

Namensgebung und Geschichte[Bearbeiten]

Der Name der Stufe wurde im September 2011 ratifiziert[1]. Sie ist nach dem chinesischen Ort Jiangshan in der Provinz Zhejiang benannt.

Definition und GSSP[Bearbeiten]

Die Untergrenze ist durch das Erstauftreten der weltweit auftretenden Trilobiten-Art Agnostotes orientalis. Er korreliert auch mit dem Erstauftreten der Trilobiten-Art Irvingella angustilimbata. Die Obergrenze wird vermutlich durch das Erstauftreten der Trilobiten-Art Lotagnostus americanus definiert werden[2]. Die 10. Stufe des Kambriums ist bisher noch nicht benannt und die Untergrenze noch nicht formal festgelegt worden.

Der GSSP (Global Standard-stratotype Section and Points) ist ein Profil beim Dorf Duibian (Duibian B Section), nördlich von Jiangshan (westliche Zhejiang-Provinz, China). Der GSSP liegt im Profil 108,12 m oberhalb der Basis der Huayansi-Formation.

Literatur[Bearbeiten]

  • Peng Shanchi, Zhu Xuejian, Zuo Jinxun, Lin Huanling, Chen Yong’an, Wang Longwu: Recently Ratified and Proposed Cambrian Global Standard Stratotype-section and Points. Acta Geologica Sinica, 2011(2): 296-308 Abstract

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. GSSP defining the base of the Jiangshanian Stage of the Furongian Series and Cambrian System ratified by IUGS 2011-09-01 Abgerufen am 24. September 2011
  2. GSSP Table - Paleozoic Era Global Boundary Stratotype Section and Point (GSSP) of the International Commission of Stratigraphy