Jihostroj České Budějovice

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jihostroj České Budějovice
Tschechischer Volleyball-Verband
Vereinsdaten
Gründung 1994
Adresse Stromovka, 12
CZ - 37001 České Budějovice
Präsident Jan Diviš
Homepage http://www.volejbalcb.cz
Volleyball-Abteilung
Liga 1. Tschechische Liga
Spielstätte Sportovni Hala České Budějovice
Trainer Petr Brom
Erfolge 7x Tschechischer Meister
2000, 2002, 2007, 2008, 2009, 2011, 2012
5x Tschechischer Pokalsieger
1999, 2000, 2002, 2003, 2011
letzte Saison Tschechischer Meister
Stand: 15. August 2012

Jihostroj České Budějovice ist ein tschechischer Volleyball-Verein aus České Budějovice, dessen Männer in der ersten tschechischen Liga (Extraliga) und in der Champions League spielen.

Nationale Liga und Pokal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein gewann bislang siebenmal die tschechische Meisterschaft und wurde fünfmal tschechischer Pokalsieger. Ihren letzten Titel holte die Mannschaft mit dem Gewinn der Meisterschaft in der Saison 2011/12.

Europapokal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jihostroj České Budějovice erreichte beim CEV-Pokal 2002/03 das Achtelfinale. 2005/06 und 2006/07 schied man bereits in der Vorrunde des CEV-Pokals aus. Auch die Auftritte in der Champions League 2007/08, 2008/09, 2009/10 und 2011/12 endeten jeweils als Gruppenletzter der Vorrunde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]