Jinyun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jinyun (chinesisch 缙云县, Pinyin Jìnyún Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Lishui in der südchinesischen Provinz Zhejiang. Er hat eine Fläche von 1503,52 km² und ca. 438.600 Einwohner (Ende 2005).

Kultur[Bearbeiten]

Die Xiandu-Felsinschriften (Xiandu moya tiji 仙都摩崖题记) stehen seit 2001 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (5-448).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus neun Großgemeinden und 15 Gemeinden zusammen. Sitz der Kreisregierung ist die Großgemeinde Wuyun (五云镇).

Weblinks[Bearbeiten]

28.65120.05Koordinaten: 28° 39′ N, 120° 3′ O