Joël Mall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joël Mall
Spielerinformationen
Geburtstag 5. April 1991
Geburtsort Baden AGSchweiz
Grösse 193 cm
Position Tor
Junioren
Jahre Station
FC Aarau
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2012
2008–2015
2015–2017
2017–
Team Aargau U-21
FC Aarau
Grasshopper Club Zürich
SV Darmstadt 98
20 (0)
112 (0)
35 (0)
0 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 3. Juli 2017

Joël Mall (* 5. April 1991 in Baden AG) ist ein Schweizer Fussballspieler, der seit 2017 beim SV Darmstadt 98 unter Vertrag steht. Er spielt auf der Position des Torwarts.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mall war beim FC Aarau unter Vertrag und spielte bis zur Saison 2012/13 in der Challenge League, durch die Promotion des Vereins ab der Saison 2013/14 in der Super League. Anfang Saison 2011/12 verdrängte er Sascha Studer als Stammtorwart. Sein Profidebüt in der höchsten Spielklasse gab er am 21. März 2010 im Auswärtsspiel gegen Neuchâtel Xamax; die Partie ging mit 1:2 verloren.[1]

Im Juni 2015 wechselte Mall vom Super-League-Absteiger FC Aarau zum Rekordmeister Grasshopper Club Zürich und unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Am 1. Juni 2017 wechselte Mall vom Grasshopper Club Zürich zum Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Super League 2009/2010 – 25. Spieltag