John Garner (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
John Garner
Die Band in ihrer Heimatstadt Augsburg (2017)
Die Band in ihrer Heimatstadt Augsburg (2017)
Allgemeine Informationen
Herkunft Augsburg, Deutschland
Genre(s) Folk, Rock, Pop
Gründung 2014
Website www.johngarner.de
Aktuelle Besetzung
Stefan Krause
Gesang, Akkordeon
Lisa Seifert
Gesang, Gitarre, Mandoline, Shaker, Glockenspiel
Chris Sauer

John Garner ist eine deutsche Band, die 2014 in Augsburg gegründet wurde.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stefan Krause gründete das Projekt John Garner im Jahr 2014. Im gleichen Jahr kam Chris Sauer dazu. 2016 trat Lisa Seifert dem Projekt bei, welches seither als Trio auftritt. Die Band fungierte als Support u. a. für Impala Ray und Mainfelt. Es gab europaweite Auftritte u. a. in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich, im Jahr 2018 waren es 130 Konzerte.[1]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015: Quiet Loud (EP, Issa Records)
  • 2017: Writing Letters (Album, Issa Records)
  • 2018: See You There (Album, Broken Silence)

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2019: Gewinner der ersten Ausgabe der ProSieben-Show My Hit. Your Song. am 17. Januar 2019[2]
  • 2019: Gewinner des Augsburger Pop-Preis „Roy“ in der Kategorie „Künstler des Jahres“ am 19. Juni 2019[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Miriam Zissler: Die Band „John Garner“ erlebt eine irre Zeit. In: Augsburger Allgemeine. 11. Januar 2019, abgerufen am 18. Januar 2019.
  2. Miriam Zissler: Für die Augsburger Band John Garner geht es heute um 25.000 Euro. In: Augsburger Allgemeine. 17. Januar 2019, abgerufen am 18. Januar 2019.
  3. Miriam Zissler: Wie diese Künstler Augsburg geprägt haben. In: Augsburger Allgemeine. 20. Juni 2019, abgerufen am 26. Juni 2019.