John J. Abel Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der John J. Abel Award der American Society for Pharmacology and Experimental Therapeutics (ASPET) ist ein seit 1947 jährlich für Leistungen in Pharmakologie und experimenteller Therapeutik verliehener Preis. Er wird von Pfizer gesponsert und ist nach John Jacob Abel benannt. Der Preisträger sollte im Jahr der Nominierung (am 15. September) nicht älter als 44 Jahre alt sein.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]