John Meillon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Meillon OBE (* 1. Mai 1934 in Mosman, Sydney; † 11. August 1989 in Mosman) war ein australischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

John Meillon begann seine Künstlerkarriere bereits im Alter von elf Jahren in der ABC-Radioserie Stumpy. Seine erste Bühnenerfahrung machte er im folgenden Jahr. Mit 16 Jahren schloss er sich der Shakespeare Touring Company an. Wie viele Schauspieler seiner Generation ging er zwischen 1959 und 1965 nach England.

So war er schon früh häufig in international bedeutsamen Filmen zu sehen, darunter Stanley Kramers Das letzte Ufer (On the Beach, 1959), Fred Zinnemanns Der endlose Horizont (The Sundowners, 1960) und Walkabout (Walkabout, 1971) von Nicolas Roeg. Alle diese Filme spielten in Australien. Sein weltweit bekanntester Auftritt war der als Walter Reilly neben den Hauptdarstellern Paul Hogan und Linda Kozlowski in der australischen Erfolgskomödie Crocodile Dundee – Ein Krokodil zum Küssen aus dem Jahr 1986.

1979 wurde er wegen seiner Verdienste für das Theater von Königin Elisabeth II. mit dem Titel eines Offizier des Order of the British Empire (OBE) ausgezeichnet.

John Meillon war zwischen 1958 und 1971 mit June Salter verheiratet. Dieser Ehe entstammt der australische Schauspieler John Meillon jr. 1972 heiratete er in zweiter Ehe Rita Gibson, mit der er ebenfalls einen Sohn hat. 1989 verstarb er im Alter von 55 Jahren an einer Lebererkrankung.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

  • 1966-68: My Name's McGooley, What's Yours?
  • 1969: S.O.S. Charterboot
  • 1966-70: Skippy, das Känguruh (Skippy)
  • 1972: Lane End
  • 1973: The Comedy Game
  • 1974: The Fourth Wish
  • 1976: Das neue Land (Luke's Kingdom)
  • 1979: Disneyland
  • 1983: Scales of Justice
  • 1983: The Dismissal
  • 1985: A Country Practice

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 1976 Auszeichnung mit dem AFI Award als Bester Schauspieler für The Fourth Wish

Weblinks[Bearbeiten]

John Meillon in der Internet Movie Database (englisch)