Johnson Outdoors

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johnson Outdoors Inc.
Rechtsform
ISIN US4791671088
Gründung 1970[1]
Sitz Racine (Wisconsin), Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung Helen Johnson-Leipold[2]
Mitarbeiterzahl 1.200[3]
Umsatz 425,4 Mio. US-Dollar[3]
Branche Freizeit
Website www.johnsonoutdoors.com
Stand: 2014

Johnson Outdoors ist ein amerikanischer Hersteller von Outdoorausrüstung. Das börsennotierte Unternehmen wurde 1970 gegründet. 2014 hat Johnson Outdoors 250 Mio. $ Umsatz mit Angelausrüstung, 80 Mio. $ mit Tauchausrüstung sowie knapp 100 Mio. $ mit Zelten und Booten gemacht. Über 30 % der Anteile werden von Johnson Family Enterprises, einer Holding der Gründerfamilie gehalten.

Marken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angeln
Tauchen
Zelten
  • Eureka! (Familienzelte)
  • Jetboil (Kocher)
  • Silva (Kompasse)
Wassersport
  • Old Town (Kanus)
  • Ocean Kayak (Kajaks)
  • Necky (Kajaks)
  • Carlisle (Paddel)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. About
  2. Management
  3. a b Geschäftsbericht 2014