Joint Readiness Training Center

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen des JRTC

Das Joint Readiness Training Center (JRTC) in Fort Polk im US-Bundesstaat Louisiana, ist das teilstreitkraftübergreifende Übungs- und Ausbildungszentrum der US Army.

Es ist einer der wenigen großen Truppenübungsplätze der Vereinigten Staaten, der kein Wüstengebiet ist. Hier können sämtliche Arten des infanteristischen Kampfes trainiert werden (einschließlich des Häuserkampfes). Als Gegnerdarstellung (Opposing Force) dient das 1st Battalion, 509th Parachute Infantry Regiment[1].

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 1987 bis 1993 war das Joint Readiness Training Center in Fort Chaffee, Arkansas beheimatet.[2]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Joint Readiness Training Center – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1st 509th auf www.globalsecurity.org (englisch) Eingesehen am 22. Februar 2010
  2. Encyclopedia of Kansas