Dscholfa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Jolfa)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dscholfa
Central Square of Jolfa.jpg
Dscholfa (Iran)
Dscholfa
Dscholfa
Basisdaten
Staat: IranIran Iran
Provinz: Ost-Aserbaidschan
Koordinaten: 38° 56′ N, 45° 38′ O38.94027777777845.630833333333710Koordinaten: 38° 56′ N, 45° 38′ O
Höhe: 710 m
Einwohner: 53.579 (2006)
Zeitzone: UTC+3:30

Dscholfa (persisch ‏جلفا‎, DMG Ǧolfā) ist eine Stadt in der Provinz Ost-Aserbaidschan im Nordwesten des Iran. Im Jahr 2006 hatte Dscholfa hochgerechnet 53.579 Einwohner.[1] Sie liegt gut 100 km nordwestlich von Täbris am linken Ufer des Aras, der dort die Staatsgrenze zu Aserbaidschan markiert. Am anderen Flussufer liegt die Stadt Culfa in der Autonomen Republik Nachitschewan.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Census of the Islamic Republic of Iran, 1385 (2006) (fa, Excel) Iran. Archiviert vom Original am 14. Juni 2013. Abgerufen am 29. September 2013.