Jolivet (Meurthe-et-Moselle)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jolivet
Wappen von Jolivet
Jolivet (Frankreich)
Jolivet
Region Grand Est
Département Meurthe-et-Moselle
Arrondissement Lunéville
Kanton Lunéville-1
Gemeindeverband Territoire de Lunéville à Baccarat
Koordinaten 48° 36′ N, 6° 30′ OKoordinaten: 48° 36′ N, 6° 30′ O
Höhe 221–295 m
Fläche 7,20 km2
Einwohner 905 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 126 Einw./km2
Postleitzahl 54300
INSEE-Code

Mairie Jolivet

Jolivet ist eine französische Gemeinde mit 905 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Meurthe-et-Moselle in der Region Grand Est; sie gehört zum Arrondissement Lunéville und zum Gemeindeverband Territoire de Lunéville à Baccarat.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jolivet ist ein nördlicher Vorort der Stadt Lunéville am rechten Ufer der Vezouze.

Nachbargemeinden von Jolivet sind Bonviller im Norden, Sionviller im Nordosten, Croismare im Osten, Chanteheux im Südosten sowie Lunéville im Süden und Westen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 415 412 415 845 834 836 776 889

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Mariä Himmelfahrt (Église de l’Assomption)
Kirche Mariä Himmelfahrt

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jolivet (Meurthe-et-Moselle) – Sammlung von Bildern