Jonathan Fumeaux

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jonathan Fumeaux Straßenradsport
Jonathan Fumeaux (2013)
Jonathan Fumeaux (2013)
Zur Person
Geburtsdatum 7. März 1988
Nation SchweizSchweiz Schweiz
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team Roth-Akros
Funktion Fahrer
Letzte Aktualisierung: 26. Juni 2016

Jonathan Fumeaux (* 7. März 1988 in Sitten) ist ein Schweizer Strassenradrennfahrer.

Jonathan Fumeaux fuhr 2009 und 2010 für die französische Radsportverein CC Étupes. In der Saison 2010 gewann er das Critérium National de Printemps. 2011 wechselte er zum Schweizer Continental Team Atlas Personal. In seinem ersten Jahr dort gewann er das Eintagesrennen Sierre-Nax und eine Etappe beim Grand Prix Chantal Biya.

2016 wurde Fumeaux Schweizer Straßenmeister.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011
2012
2016
  • Meistertrikot Schweizer Meister – Straßenrennen

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jonathan Fumeaux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien