Jonjo Shelvey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jonjo Shelvey
Jonjo Shelvey England U21.jpg
Personalia
Geburtstag 27. Februar 1992
Geburtsort Romford, LondonEngland
Größe 183 cm
Position Zentrales Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2010 Charlton Athletic 42 0(7)
2010–2013 FC Liverpool 47 0(2)
2011 → FC Blackpool (Leihe) 10 0(6)
2013–2016 Swansea City 79 (10)
2016– Newcastle United 78 0(5)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2007–2008 England U-16 6 0(0)
2008–2009 England U-17 7 0(1)
2010 England U-19 4 0(3)
2011– England U-21 9 0(3)
2012– England 6 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. März 2018

2 Stand: 17. November 2015

Jonjo Shelvey (* 27. Februar 1992 in Romford, London) ist ein englischer Fußballspieler. Der 1,83 m große Mittelfeldspieler steht seit 2016 bei Newcastle United in der Premier League unter Vertrag.

Spielerkarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charlton Athletic[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im April 2008 feierte der 16-jährige Jonjo Shelvey sein Debüt für Charlton Athletic in der Football League Championship 2007/08. Seine Mannschaft, die im Vorjahr aus der Premier League 2006/07 abgestiegen war, verpasste mit Platz 11. den Wiederaufstieg deutlich. Am 3. Januar 2009 erzielte er im FA Cup gegen Norwich City seinen ersten Pflichtspieltreffer. Die Saison 2008/09 beendete Charlton auf einem Abstiegsplatz und stieg damit in die drittklassige Football League One ab. In der Saison 2009/10 verpasste sein Team den Wiederaufstieg nach einer Niederlage in der 1. Play-off-Runde gegen Swindon Town.

FC Liverpool[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Sommer 2010 wechselte Jonjo Shelvey zum englischen Erstligisten FC Liverpool in die Premier League 2010/11. Er war einer der letzten Transfers des scheidenden Trainers Rafael Benítez Am 22. September 2010 debütierte er für seinen neuen Verein im League Cup gegen Northampton Town. Am 24. Oktober 2010 erfolgte sein erstes Erstligaspiel im heimischen Anfield gegen die Blackburn Rovers. Auch nach dem Kenny Dalglish seinen Vorgänger Roy Hodgson als Trainer des FC Liverpool ablöste, kam Shelvey regelmäßig in der ersten Mannschaft zum Einsatz.

Am 30. September 2011 gab der FC Liverpool bekannt, dass Shelvey bis zum 31. Dezember 2011 an den FC Blackpool ausgeliehen werde. Seit 2012 spielt Shelvey wieder beim LFC und kommt wieder regelmäßig zum Einsatz.

Swansea City[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Saison 2013/14 unterschrieb Shelvey einen Vierjahresvertrag bei Swansea City.

Newcastle United[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 12. Januar 2016 wurde bekannt, dass Shelvey zu Newcastle United wechselt. Bei den Maggis unterschrieb er einen Vertrag über fünfeinhalb Jahre.[1]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shelvey leidet wie Pierluigi Collina an Alopecia universalis, der fortschreitenden Form des kreisrunden Haarausfalls.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jonjo Shelvey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Newcastle sign Shelvey, Internetpräsenz von Newcastle United (englisch), abgerufen am 12. Januar 2016
  2. The kit we'll wear today. Abgerufen im 18. Juni 2011.