Jorge López Malo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jorge López
Spielerinformationen
Name Jorge López Malo Lorenzana
Geburtstag 14. August 1957
Geburtsort Mexiko
Größe 1,68 m
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1976–1982 Cruz Azul 140 (3)
1982–1983 Atlético Morelia 30 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Jorge López Malo (* 14. August 1957), wegen seines besonderen Schnauzbarts auch unter dem Spitznamen El Inspector bekannt,[1] ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers.

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach den olympischen Sommerspielen von 1976, bei denen Malo zum olympischen Aufgebot der mexikanischen Fußballmannschaft gehörte und im zweiten Gruppenspiel Mexikos gegen Israel (2:2) des Feldes verwiesen worden war,[2] erhielt „El Inspector“ 1976 einen Profivertrag beim CD Cruz Azul. Bei den Cementeros stand Malo bis 1982 unter Vertrag und gewann mit Cruz Azul zweimal den Meistertitel der mexikanischen Primera División. 1982 wechselte Malo zum Club Atlético Morelia.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Maquina cementera.com: Jorge López Malo (spanisch)
  2. FIFA.com: MATCH Report: Mexico - Israel (englisch)