José Luis Lacunza Maestrojuán

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kardinalswappen

José Luis Kardinal Lacunza Maestrojuán OAR (* 24. Februar 1944 in Pamplona) ist Bischof von David in Panama.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

José Luis Lacunza Maestrojuán trat der Ordensgemeinschaft der Augustiner-Rekollekten bei und empfing am 13. Juli 1969 die Priesterweihe.

Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 30. Dezember 1985 zum Weihbischof in Panama und Titularbischof von Partenia. Der Apostolische Nuntius in Panama, José Sebastián Laboa Gallego, spendete ihm am 18. Januar des nächsten Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Marcos Gregorio McGrath CSC, Erzbischof von Panama, und José Agustín Ganuza García OAR, Prälat von Bocas del Toro. Als Wahlspruch wählte er Praesumus si prosumus.

Am 29. Oktober 1994 wurde er zum Bischof von Chitré ernannt. Am 2. Juli 1999 wurde er zum Bischof von David ernannt.

Im feierlichen Konsistorium vom 14. Februar 2015 nahm Papst Franziskus ihn als Kardinalpriester mit der Titelkirche San Giuseppe da Copertino in das Kardinalskollegium auf.[1]

Mitgliedschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kardinal Maestrojuán ist Mitglied folgender Organisationen der Römischen Kurie:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Concistoro Ordinario Pubblico: Assegnazione dei Titoli o Diaconie. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 14. Februar 2015, abgerufen am 15. Februar 2015 (italienisch).
  2. a b Nomina di Cardinali Membri dei Dicasteri della Curia Romana. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 13. April 2015, abgerufen am 18. April 2015 (italienisch).
  3. Nomina di Membri della Pontificia Commissione per l’America Latina. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 5. September 2015, abgerufen am 6. September 2015 (italienisch).
VorgängerAmtNachfolger
José María Carrizo VillarrealBischof von Chitré
1994–1999
Fernando Torres Durán
Daniel Enrique Núñez NúñezBischof von David
seit 1999
---