Joseph Samachson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joseph Samachson (* 13. Oktober 1906 in Trenton, Mercer County, New Jersey, Vereinigte Staaten; † 2. Juni 1980 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten) war ein amerikanischer Biochemiker, Schriftsteller und Comicautor aus Trenton, New Jersey. Er widmete sich vor allem dem Studium der Knochen.

Bekanntheit erlangte er als Autor von Büchern für junge Leute, zum Beispiel Mel Oliver and Space Rover on Mars, das in viele Sprachen übersetzt wurde. Er schrieb unter dem Pseudonym William Morrison zahlreiche Science-Fiction-Bücher. Für DC Comics erstellte er manches Szenario und kreierte die Figur des Martian Manhunter.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Anne Commire: Something about the Author. : Volume 3. Gale Research, Detroit, Mich., 1972, S. 182.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Joseph Samachson in: SFE THE ENCYCLOPEDIA OF SCIENCE FICTION; abgerufen am 16. Juni 2017