The Journal of Finance

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Journal of Finance)
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Journal of Finance
Beschreibung Wissenschaftliche Fachzeitschrift
Fachgebiet Finanzökonomik
Sprache Englisch
Verlag Wiley-Blackwell
Erstausgabe 1946
Erscheinungsweise 6x jährlich
Chefredakteur Kenneth J. Singleton (Stanford University)[1]
Herausgeber American Finance Association
Weblink afajof.org
Artikelarchiv onlinelibrary.wiley.com
ISSN 0022-1082Vorlage:Infobox Publikation/Unspezifische ISSN-Angabe

The Journal of Finance ist eine sechsmal jährlich erscheinende wissenschaftliche Zeitschrift zu finanzökonomischen Themen. Sie wird ist das Hausblatt der American Finance Association, der US-amerikanischen Vereinigung von Finanzökonomen. Sie gilt als eine der angesehensten Zeitschriften ihrer Fachrichtung.[2] Chefredakteur ist seit 2012 Kenneth J. Singleton.[1]

Frühere Chefredakteure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgenden Ökonomen leiteten das Journal of Finance als Chefredakteure:[1]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Zeitschriften-Ranking VHB-JOURQUAL (2008) stuft die Zeitschrift in die beste Kategorie A+ ein, das Zeitschriften-Ranking des Handelsblatt Betriebswirte-Rankings (2009) stuft sie in die beste Kategorie 1,00 ein.[3] Das Zeitschriften-Ranking der britischen Association of Business Schools (2010) stuft es in die beste Kategorie 4 ein.[4] Eine weitere Studie der französischen Ökonomen Pierre-Phillippe Combes und Laurent Linnemer listet das Journal mit Rang 10 von allen wirtschaftswissenschaftlichen Zeitschriften in die zweitbeste Kategorie AA ein.[5]

Der Impact Factor des Journal of Finance lag im Jahr 2012 bei 4,333. Gemäß der Statistik des Social Sciences Citation Index ist das Journal die meistzitierte Zeitschrift (Rang 1 von 89) in der Kategorie Business & Finanzen und die am dritthäufigsten zitierte Zeitschrift (Rang 3 von 333) in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften.[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Current and Past Editors. afajof.org, abgerufen am 16. August 2015 (englisch).
  2. http://www.handelsblatt.com/bwl-journals/
  3. http://www.handelsblatt.com/bwl-journals/
  4. http://www.the-abs.org.uk/?id=257
  5. Combes, Pierre-Philippe und Laurent Linnemer: Inferring Missing Citations: A Quantitative Multi-Criteria Ranking of all Journals in Economics. In: GREQAM Document de Travail. Nr. 2010-28, 2010, S. 26–30 (englisch).
  6. ISI Web of Knowledge, Journal Citation Reports, Social Sciences Edition, 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]