Jugon-les-Lacs-Commune-Nouvelle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jugon-les-Lacs-Commune-Nouvelle
Lanyugon-Kumun-Nevez
Jugon-les-Lacs-Commune-Nouvelle (Frankreich)
Jugon-les-Lacs-Commune-Nouvelle
Region Bretagne
Département Côtes-d’Armor
Arrondissement Saint-Brieuc
Kanton Plénée-Jugon
Gemeindeverband Lamballe Terre et Mer
Koordinaten 48° 25′ N, 2° 19′ WKoordinaten: 48° 25′ N, 2° 19′ W
Höhe 17–116 m
Fläche 38,03 km2
Einwohner 2.485 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 65 Einw./km2
Postleitzahl 22270
INSEE-Code
Website http://www.mairie-de-jugon-les-lacs.fr/

Jugon-les-Lacs-Commune-Nouvelle (bretonisch Lanyugon-Kumun-Nevez) ist eine französische Gemeinde mit 2.489 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2013) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne. Sie gehört zum Arrondissement Saint-Brieuc und zum Kanton Plénée-Jugon.

Die Gemeinde entstand als Commune nouvelle mit Wirkung vom 1. Januar 2016 durch die Fusion der ehemaligen Gemeinden Jugon-les-Lacs und Dolo.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jugon-les-Lacs-Commune-Nouvelle liegt etwa 35 Kilometer südöstlich von Saint-Brieuc und rund 35 Kilometer südwestlich von Saint-Malo in der Osthälfte des Départements Côtes-d’Armor.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013
Einwohner 2.057 2.129 2.190 2.263 2.337 2.415 2.470 2.489
Quelle:INSEE; Total der bisherigen 2 Gemeinden

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten sind unter den bisherigen zwei Gemeinden aufgeführt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jugon-les-Lacs - Commune nouvelle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien