Julia Kaufmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Julia Kaufmann (* 15. Januar 1984 auf Rügen) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch verwandtschaftliche Beziehungen hatte Julia Kaufmann mit 9 Jahren ihren ersten Auftrag in einem Synchronstudio. Anfang des Jahres 2007 wurde sie mit dem Synchronsprecher-Fanpreis „Die Silhouette“ als Neuentdeckung des Jahres ausgezeichnet.

Julia Kaufmann lieh bekannten Schauspielerinnen wie Léa Seydoux, Christa Théret, Amber Tamblyn, Lena Dunham, Mary-Kate Olsen, Amber Heard, Alexis Bledel, Kaley Cuoco, April Pearson oder Elisha Cuthbert ihre Stimme.

Synchronarbeiten (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]