Juntoku

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juntoku, Illustration aus einer Hyakunin-Isshu-Ausgabe (Edo-Zeit)
Grab von Go-Toba und Juntoku in Kyōto

Juntoku (jap. 順徳天皇, Juntoku-tennō; * 22. Oktober 1197; † 7. Oktober 1242) war der 84. Tennō von Japan (12. Dezember 1210–13. Mai 1221). Er war ein Sohn von Go-Toba-tennō.

Er trat zurück und übergab seinem Sohn den Thron, um den Staatsstreich gegen das Kamakura-Shogunat vorzubereiten.

Vorgänger Amt Nachfolger
Tsuchimikado Kaiser von Japan
12101221
Chūkyō