Juntoku

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Juntoku, Illustration aus einer Hyakunin-Isshu-Ausgabe (Edo-Zeit)
Grab von Go-Toba und Juntoku in Kyōto

Juntoku (jap. 順徳天皇, Juntoku-tennō; * 22. Oktober 1197; † 7. Oktober 1242) war der 84. Tennō von Japan (12. Dezember 1210–13. Mai 1221). Er war ein Sohn von Go-Toba-tennō.

Er trat zurück und übergab seinem Sohn den Thron, um den Staatsstreich gegen das Kamakura-Shogunat vorzubereiten.

VorgängerAmtNachfolger
TsuchimikadoKaiser von Japan
1210–1221
Chūkyō