Jyoti Guptara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Autor bei Buchvernissage by https://www.greenlightvision.ch/
Jyoti Guptara bei einer Buchvernissage 2010

Jyoti Guptara (* 22. November 1988) ist ein englischer Schriftsteller.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jyoti Guptara wurde mit seinem Zwillingsbruder Suresh Guptara in England geboren. Sein Vater stammt aus Indien, seine Mutter aus England. Er wohnt in der Schweiz.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Conspiracy of Calaspia (Die Verschwörung), Rowohlt, 2007, 586 Seiten ISBN 978-8183860260[1]
  • Warrior Code (Schwertkodex), Rowohlt, 2009, 864 Seiten
  • Peacemaker’s Pyre (Erbe des Apheristen), Rowohlt, 2010, 784 Seiten
  • Business Storytelling from Hype to Hack: Unlock the Software of the Mind, Pippa Rann Books & Media, 2020, 158 Seiten

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Guptara, Jyoti.: Conspiracy of Calaspia. Tara Press, New Delhi 2007, ISBN 81-8386-026-5.