Köşk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/LandkreisVorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/LandkreisOhneEinwohnerOderFläche
Köşk
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Köşk (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Aydın
Landkreis (ilçe): Köşk
Koordinaten: 37° 51′ N, 28° 3′ OKoordinaten: 37° 51′ 12″ N, 28° 3′ 6″ O
Einwohner: 9.950[1] (2011)
Telefonvorwahl: (+90) 256
Postleitzahl: 09 xxx
Kfz-Kennzeichen: 09
Struktur und Verwaltung (Stand: 2011)
Bürgermeister: Rifat Kadri Kılınç
Landkreis Köşk
Einwohner: 17.281[1] (2011)
Fläche: 663 km²
Bevölkerungsdichte: 26 Einwohner je km²
Kaymakam: Murat Sefa Demiryürek
Webpräsenz (Kaymakam):

Köşk ist eine Kreisstadt der türkischen Provinz Aydın und ist der Provinzhauptstadt Aydın östlich benachbart. Sie liegt am Nordufer des Großen Mäander an der Fernstraße D-320, die Aydın über Nazilli mit Denizli verbindet.

Siedlungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben der Kreisstadt gibt es im Landkreis 24 Dörfer Ahatlar, Akçaköy, Baklaköy, Başçayır, Beyköy, Cumadere, Cumayanı, Çiftlik Köyü, Gökkiriş, Gündoğan, Güzelköy, Ilıdağ, Karatepe, Ketenyeri, Kıran, Kızılcaköy, Kızılcayer, Koçak, Menteşeler, Mezeköy, Ovaköy, Sarıçam, Uzundere und Yavuzköy.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Türkisches Amt für Statistik (Memento vom 5. Dezember 2012 im Webarchiv archive.is), abgerufen 14. April 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Köşk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien