König-Saud-Universität

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
جامعة الملك سعود
King Saud University
Logo
Motto اقْرَأْ بِاسْمِ رَبِّكَ الَّذِي خَلَقَ
"Lies im Namen deines Herrn, Der erschaffen hat." Koran Sure 96:1
Gründung 1957
Trägerschaft staatlich[1]
Ort Riad
Land Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien
Studierende 61.412 (2013)[2]
Mitarbeiter 6.322 (2013)[2]
Netzwerke FUIW[1]
Website www.ksu.edu.sa

Die König-Saud-Universität (arabisch جامعة الملك سعود, DMG Ǧāmiʿat al-Malik Saʿūd, englisch: King Saud University) ist eine Universität in Riad, Saudi-Arabien mit 61.412 Studenten (2013)[2].

Eingang zur Universität

Die Universität wurde 1957 durch König Saud ibn Abd al-Aziz als Universität Riad gegründet und ist die älteste Universität in Saudi-Arabien. Die Universität war lange Zeit die einzige höhere Bildungseinrichtung des Landes, mit weltlichem anstelle des islamischen Lehrplans. 1982 erfolgte die Umbenennung in ihren heutigen Namen.

2010 wurde der Gazal-1 als Pkw-Prototyp präsentiert. Die Lizenzen des Gazal-1 befinden sich alle im Eigentum der Universität.[3]

Auf dem Campus der Universität verkehrt seit Oktober 2012 der Oberleitungsbus Riad, der erste des Landes.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: King Saud University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b List of Members. (pdf) In: www.fumi-fuiw.org. Federation of the Universities of the Islamic World, 2017, S. 7, abgerufen am 6. September 2019 (englisch).
  2. a b c Universities Statistics (Memento des Originals vom 25. Dezember 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.mohe.gov.sa, Center for Higher Education statistics, Ministry of Higher Education, Saudi Arabien. Stand: November 2013 / 1435
  3. King Abdullah unveils King Saud University’s Gazal-1, the first Saudi car. enews.ksu.edu.sa. 15. Juni 2010. Archiviert vom Original am 28. Oktober 2014. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/enews.ksu.edu.sa Abgerufen am 28. Oktober 2014.

Koordinaten: 24° 43′ 28,3″ N, 46° 37′ 26,1″ O