K. D. Wentworth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
K. D. Wentworth

Kathy Diane Wentworth (* 27. Januar 1951 in Tulsa, Oklahoma; † 18. April 2012 in Tulsa, Oklahoma[1]) bekannt als K D Wentworth, war eine US-amerikanische Science-Fiction-Autorin. Bereits zu Anfang ihrer Autorenlaufbahn gewann sie den Writers of the Future Contest 1988. Zuletzt war sie die Herausgeberin des Writers of the Future Contest. Zwei ihrer Kurzgeschichten, Tall One und Burning Bright, gelangten bis ins Finale des Nebula Award.

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heyoka Blackeagle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Bücher sind auch erhältlich bei der Baen Free Library.

House of Moons Chronicles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Silver, Steven H: SF Site News, abgerufen am 21. April 2012