KATV-Sendemast

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
KATV-Sendemast
KATV tower
Aufnahme aus dem Jahr 2002
Aufnahme aus dem Jahr 2002
Basisdaten
Ort: Redfield
Bundesstaat: Arkansas
Staat: Vereinigte Staaten
Höhenlage: 83 m
Verwendung: Rundfunksender
Abriss: 11. Januar 2008
Daten des Mastes
Bauzeit: 1967
Baustoff: Stahl
Betriebszeit: 1967–2008
Gesamthöhe: 609,6 m
Daten der Sendeanlage
Wellenbereich: UKW-Sender
Stilllegung: Januar 2008
Positionskarte
KATV-Sendemast (Arkansas)
KATV-Sendemast
KATV-Sendemast
Koordinaten: 34° 28′ 24″ N, 92° 12′ 11″ W

Der KATV-Sendemast war ein 1967 für die amerikanische Fernsehgesellschaft KATV in der Nähe von Redfield in Arkansas bei 34°28′24″ nördliche Breite und 92°12′11″ westliche Länge errichteter 609,6 Meter hoher Sendemast zur Verbreitung von Fernsehprogrammen. Der KATV-Sendemast, der zu den höchsten Bauwerken der Welt zählte, stürzte am 11. Januar 2008 beim Austausch der Abspannseile ein.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]