KKH

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

KKH steht als Abkürzung für:

  • Karakorum Highway, die Hochgebirgsstrasse zwischen Pakistan und China
  • Katholisches Krankenhaus Erfurt
  • Kaufmännische Krankenkasse, eine deutsche Krankenkasse, von April 2009 bis Ende 2012 „KKH-Allianz“, früher „Kaufmännische Krankenkasse Halle (Saale) Ersatzkasse V.V.a.G.“
  • Kernkraftwerk Hamm, sollte auf dem Gelände des Kraftwerks Westfalen errichtet werden, direkt neben dem mittlerweile stillgelegten Kernkraftwerk THTR-300 in Hamm, Nordrhein-Westfalen, die Planungen wurden jedoch niemals umgesetzt
  • Kirms-Krackow-Haus, im thüringischen Weimar, es beherbergt ein Museum zur bürgerlichen Wohnkultur im 18. und 19. Jahrhundert
  • Kreiskrankenhaus, ein Krankenhaus in Trägerschaft eines Landkreises, siehe Krankenhaus
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.