KTM 640 LS-E Military

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die KTM 640 LS-E Military ist ein Motorrad der Bundeswehr und wird von der österreichischen KTM AG hergestellt. Im Gegensatz zur KTM 400 LS-E Military wird das Krad ausschließlich vom Kommando Spezialkräfte verwendet.

Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Enduro wird von einem 1-Zylinder-Viertakt KTM LC 4 - Motor mit 625 cm³ und 49 PS angetrieben.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Motorrad wird innerhalb der Bundeswehr beim KSK verwendet. Aktuell (2013) beläuft sich der Bestand auf 20 Stück.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Höher, schneller, weiter auf Y-punkt.de