Kabinett Gradnauer II

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dr. Georg Gradnauer

Das Kabinett Gradnauer II bildete vom 14. März 1919 bis 4. Mai 1920 die Landesregierung von Sachsen.

Amt Name Partei
Ministerpräsident Georg Gradnauer bis 22. April 1920 SPD
Inneres Georg Gradnauer bis 21. März 1919
Karl Otto Uhlig
SPD
Finanzen August Emil Nitzsche bis 6. Oktober 1919
Emil Nitzschke bis 6. April 1920
Peter Reinhold
SPD
DDP
DDP
Justiz Rudolf Harnisch SPD
Militär Gustav Neuring ermordet 12. April 1919
Bruno Kirchhof ab 26. April 1919
SPD
Wirtschaft Albert Schwarz SPD
Arbeit und Wohlfahrt Max Heldt SPD
Kultus Wilhelm Buck bis 6. Oktober 1919
Richard Seyfert
SPD
DDP