Kabinett Juschtschenko

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ministerpräsident Juschtschenko, 26. Oktober 2000

Das Ministerkabinett Juschtschenko (ukrainisch Уряд Віктора Ющенка) war die ab dem 22. Dezember 1999 bestehende Regierung der Ukraine unter dem Ministerpräsidenten Wiktor Juschtschenko.

Am 28. April 2001 wurde per Präsidentenerlass Nr. 290/2001 auf Grund der Auflösung der Werchowna Rada am 26. April, die kein Vertrauen mehr in das Ministerkabinett hatte, der Rücktritt des Ministerkabinetts angenommen. Das Ministerkabinett der Ukraine wurde aufgefordert, seine Pflichten bis zur Neubildung eines Kabinetts weiterhin wahrzunehmen.

Zusammensetzung des Kabinetts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kabinett Kinach
Portfolio Minister Foto Bemerkung
Ministerpräsident Wiktor Juschtschenko Viktor Yuschenko.jpg
Erster stellvertretender Ministerpräsident Jurij Jechanurow Yuriy Yekhanurov 2013.jpg
Vizeministerpräsident, Minister für Brennstoffe und Energie Julija Tymoschenko Yulia Tymoshenko, 2010.JPG
Vizeministerpräsident Mychailo Hladij
(Михайло Васильович Гладій)
Picto infobox character.png
Vizeministerpräsident Mykola Schulynskyj
(Микола Григорович Жулинський)
Жулинський.JPG
Außenminister Borys Tarasjuk Borys Tarasyuk-800px.jpg bis zum 29. September 2000
Anatolij Slenko Anatoliy Zlenko.jpg ab dem 2. Oktober 2000
Wirtschaftsminister Serhij Tihipko Vice Prime Minister of Ukraine Sergei Tigipko (8240397873).jpg bis zum 25. Juni 2000
Wassyl Rohowyj
(Василь Васильович Роговий)
Picto infobox character.png ab dem 9. August 2000
Innenminister Jurij Krawtschenko Vladimir Putin with Yury Kravchenko-1.jpg bis zum 26. März 2001
Jurij Smyrnow
(Юрій Олександрович Смирнов)
Picto infobox character.png ab dem 26. März 2001
Verteidigungsminister Oleksandr Kusmuk O-Kuzmuk.jpg
Justizminister Sjusanna Stanik
(Сюзанна Романівна Станік)
Picto infobox character.png
Landwirtschaftsminister Iwan Kyrylenko
(Іван Григорович Кириленко)
Ivan Kyrylenko.jpg
Gesundheitsminister Witalij Moskalenko
(Віталій Федорович Москаленко)
MoskalenkoVF.jpg
Finanzminister Ihor Mitjukow
(Ігор Олександрович Мітюков)
Picto infobox character.png
Minister für Arbeit und Sozialpolitik Iwan Sachan
(Іван Якович Сахань)
Picto infobox character.png
Katastrophenschutzminister Wassyl Durdynez Василь Дурдинець.jpg
Minister für Kultur und Kunst Bohdan Stupka Bohdan Stupka.jpg
Minister für Umwelt und natürl. Ressourcen Iwan Sajez
(Іван Олександрович Заєць)
Заєць Іван.jpg
Verkehrsminister Leonid Kostjutschenko
(Леонід Михайлович Костюченко)
Picto infobox character.png
Minister für Brennstoffe und Energie Serhij Jermilow
(Сергій Федорович Єрмілов)
Sergiy F. Yermilov.jpg
Bildungsminister Wassyl Kremen
(Васи́ль Григо́рович Кре́мень)
Vasyl Kremen.jpg

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]