Kabinett Van Tienhoven

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Das Kabinett van Tienhoven war das neunzehnte Kabinett der Niederlande. Es bestand vom 21. August 1891 bis zum 9. Mai 1894.

Zusammensetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amt Amtsinhaber Partei Bemerkungen
Premierminister Gijsbert van Tienhoven
Auswärtiges Gijsbert van Tienhoven
Joannes Coenraad Jansen (komm.)

bis 21. März 1894
ab 21. März 1894
Justiz Hendrik Jan Smidt
Inneres Johannes Pieter Roetert Tak van Poortvliet
Finanzen Nicolaas Pierson
Krieg August Lodewijk Willem Seyffardt
Marine Joannes Coenraad Jansen
Verkehr und Wirtschaft Cornelis Lely
Kolonien Willem Karel van Dedem

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kabinett Van Tienhoven – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien