Kaies Ghodhbane

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kaies Ghodhbane
كايس غُضبان
Personalia
Geburtstag 7. Januar 1976
Geburtsort Ksar HellalTunesien
Größe 183 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1995–2002 Étoile Sportive du Sahel
2002–2003 Bani Yas Club
2003–2004 Diyarbakırspor 25 0(7)
2004–2006 Samsunspor 47 (19)
2006 Konyaspor 9 0(1)
2006–2007 Étoile Sportive du Sahel
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1996–2006 Tunesien 92 0(6)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Kaies Ghodhbane (* 7. Januar 1976 in Ksar Hellal) ist ein ehemaliger tunesischer Fußballspieler. Außerdem spielte er in der tunesischen Fußballnationalmannschaft.

Der Mittelfeldspieler spielte 92-mal für die Tunesische Fußballnationalmannschaft, und nahm an der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland teil. Außerdem spielte Kaies Ghodbhane bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich und bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 in Japan und Südkorea. Zudem war er im Aufgebot seines Landes, als Tunesien bei der Fußball-Afrikameisterschaft 2004 gewann, und als das Team Zweiter bei der Fußball-Afrikameisterschaft 1996 wurde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]