Kam Tin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Kam Tin Tree House

Kam Tin (chinesisch 錦田 / 锦田, Pinyin Jǐntián, Jyutping Gam2tin4), amtlich Kam Tin Heung (錦田鄉 / 锦田乡, Jǐntiánxiāng, Jyutping Gam2tin4hoeng1) ist ein Gebiet zwischen dem Sha Tin District und dem Tsuen Wan District in den New Territories in Kowloon, Sonderverwaltungszone Hongkong. Kam Tin gehört zum Yuen Long District.

Kam Tin hieß ursprünglich Sham Tin (岑田, Céntián, Jyutping Sam4tin4). Der Name wurde bereits in der Zeit des 13. Ming-Kaisers Wanli (1563–1620) geändert.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehört ein von einem Baum überwuchertes ehemaliges Haus, das Kam Tin Tree House.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kam Tin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Informationen über das Kam Tin Tree House (englisch)

Koordinaten: 22° 27′ N, 114° 4′ O