Kanal A

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanal A
Allgemeine Informationen
Empfang: Antenne (DVB-T geplant), Kabel (analog, DVB-C)
Eigentümer: Central European Media Enterprises
Geschäftsführer: Pavel Vrabec
Sendebeginn: November 1990
Rechtsform: Privatrechtlich
Liste von Fernsehsendern

Kanal A ist der erste reklamefinanzierte Fernsehsender Sloweniens und nahm noch vor der Loslösung von Jugoslawien im November 1990 den Sendebetrieb auf. Neben Kanal A betreibt die Central European Media Enterprises in Slowenien noch die Sender Pop TV und POP BRIO.

Das Programm besteht aus Serien, Spielfilmen und Eigenproduktionen.