Kanon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kanon (lateinisch für „Maßstab“) steht für:

  • musikinstrumentenähnliches Werkzeug, siehe Monochord

Religion:

Werktitel:


Kanon ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Wiktionary: Kanon – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen