Kanton Audincourt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Audincourt
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Doubs
Arrondissement Montbéliard
Hauptort Audincourt
Einwohner 29.542 (1. Jan. 2017)
Bevölkerungsdichte 593 Einw./km²
Fläche 49,84 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 2501

Lage des Kantons Audincourt im
Département Doubs

Der Kanton Audincourt ist eine französische Verwaltungseinheit im Département Doubs in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Er umfasst neun Gemeinden im Arrondissement Montbéliard und hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in Audincourt. Im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er im Frühjahr 2015 erweitert.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus neun Gemeinden[1] mit insgesamt 29.542 Einwohnern (Stand: 2017) auf einer Gesamtfläche von 49,84 km2:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Arbouans 000000000000945.0000000000945 1,32 000000000000716.0000000000716 25020 25400
Audincourt 000000000013387.000000000013.387 8,76 000000000001528.00000000001.528 25031 25400
Badevel 000000000000817.0000000000817 3,73 000000000000219.0000000000219 25040 25490
Dampierre-les-Bois 000000000001635.00000000001.635 4,72 000000000000346.0000000000346 25190 25490
Dasle 000000000001417.00000000001.417 5,67 000000000000250.0000000000250 25196 25230
Hérimoncourt 000000000003632.00000000003.632 7,29 000000000000498.0000000000498 25304 25310
Seloncourt 000000000005775.00000000005.775 7,92 000000000000729.0000000000729 25539 25230
Taillecourt 000000000001104.00000000001.104 1,86 000000000000594.0000000000594 25555 25400
Vandoncourt 000000000000830.0000000000830 8,57 000000000000097.000000000097 25586 25230
Kanton Audincourt 000000000029542.000000000029.542 49,84 000000000000593.0000000000593 2501 – 

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörten zum Kanton Audincourt die fünft Gemeinden Arbouans, Audincourt, Courcelles-lès-Montbéliard, Dasle und Taillecourt. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 20,01 km2. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 2503.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2001–2015 Paul Coizet PS
2015– David Barbier
Christine Coren-Gasperoni
PS

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2014-240 du 25 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département du Doubs publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).