Kanton Avignon-Nord

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Avignon-Nord
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Vaucluse
Arrondissement Avignon
Hauptort Avignon
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 35.229 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 2
INSEE-Code 8402

Der Kanton Avignon-Nord war bis 2015 ein französischer Kanton des Arrondissements Avignon, im Département Vaucluse der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Er umfasste einen Teil der Stadt Avignon sowie die Gemeinde Le Pontet. 2015 wurde er im Rahmen einer landesweiten Neugliederung der Kantone aufgelöst.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus einem Teil der Stadt Avignon (angegeben ist hier die Gesamteinwohnerzahl) und einer weiteren Gemeinde:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Avignon 90.305 (2013) –  –  Einw./km² 84007 84000
Le Pontet 17.344 (2013) 10,77 1610 Einw./km² 84092 84130