Kanton Basel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kanton Basel bestand von 1501 bis 1833 und war als ungeteilter Kanton Mitglied der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Seit der Basler Kantonstrennung 1833 existieren zwei Halbkantone:

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]