Kanton Branne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Branne
Region Aquitaine
Département Gironde
Arrondissement Libourne
Hauptort Branne
Gründungsdatum 4. März 1790
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 15.192 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 113 Einw./km²
Fläche 134,14 km²
Gemeinden 19
INSEE-Code 3316

Der Kanton Branne war bis 2015 ein Kanton im Arrondissement Libourne im Département Gironde in der Region Aquitanien in Frankreich.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton wurde am 4. März 1790 im Zuge der Einrichtung der Départements als Teil des damaligen "Distrikts Libourne" gegründet.

Mit der Gründung der Arrondissements am 17. Februar 1800 wurde der Kanton als Teil des damaligen Arrondissements Libourne neu zugeschnitten.

Zum März 2015 wurden die Kantone neugegliedert. Mit dieser Neugliederung wurde der Kanton Branne aufgelöst.

Siehe auch Geschichte Gironde und Geschichte Arrondissement Libourne.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton grenzte im Norden und Nordosten an den Kanton Libourne, im Osten an die Kantone Castillon-la-Bataille und Pujols, im Süden an den Kanton Targon im Arrondissement Langon und im Westen an die Kantone Créon und Lormont im Arrondissement Bordeaux.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton umfasste 19 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Baron 1.153 (2013) 10,34 112 Einw./km² 33028 33750
Branne 1.307 (2013) 2,41 542 Einw./km² 33071 33420
Cabara 473 (2013) 3,42 138 Einw./km² 33078 33420
Camiac-et-Saint-Denis 370 (2013) 6,6 56 Einw./km² 33086 33420
Daignac 478 (2013) 5,73 83 Einw./km² 33147 33420
Dardenac 88 (2013) 1,5 59 Einw./km² 33148 33420
Espiet 742 (2013) 6,79 109 Einw./km² 33157 33420
Génissac 1.886 (2013) 13,04 145 Einw./km² 33185 33420
Grézillac 697 (2013) 7,79 89 Einw./km² 33194 33420
Guillac 173 (2013) 3,06 57 Einw./km² 33196 33420
Jugazan 286 (2013) 5,53 52 Einw./km² 33209 33420
Lugaignac 429 (2013) 3,66 117 Einw./km² 33257 33420
Moulon 985 (2013) 13,25 74 Einw./km² 33298 33420
Naujan-et-Postiac 554 (2013) 11,1 50 Einw./km² 33301 33420
Nérigean 839 (2013) 9,98 84 Einw./km² 33303 33750
Saint-Aubin-de-Branne 356 (2013) 5,52 64 Einw./km² 33375 33420
Saint-Germain-du-Puch 2.168 (2013) 11,76 184 Einw./km² 33413 33750
Saint-Quentin-de-Baron 2.116 (2013) 8,69 243 Einw./km² 33466 33750
Tizac-de-Curton 300 (2013) 3,97 76 Einw./km² 33531 33420